Herbst in Barbagia 2011: Fonni und seine Traditionen

Eines der letzten Etappen von Autunno in Barbagia 2011 ist  Fonni, das stolz seine Kunsthandwerke und die antiken sardischen traditionellen Gerichte präsentiert. Vier Tage auf Entdeckung der Gegenstände des alltäglichen Lebens des Dorfes. Seine Verbundenheit mit der Vergangenheit, zeigt Fonni mit zahlreichen Veranstaltungen, die über das ganze Jahr stattfinden, wie: Das Fest der Martiti, il Palio, Carnevale e il Co‘ one de prore, das Brot, das dem Frühling gewidmet ist.

Herbst in Barbagia in Fonni, beginnt am 8. Dezember mit der Eröffnung der Cortes und den Ausstellungen, sowie die lebende Krippe mit dem Titel:“ Wenn Jesus in Fonni geboren worden werde“ mit typischen Trachten aus Fonni und die Darstellung des alten Handwerkes. Freitag den 9. und Samstag den 10. beginnt die Vorlesungen zu Gunsten des Italo Calvino, mit dem Titel“ I libri aiutano a leggere il mondo“.

Am Sonntag werden die Geheimnisse preisgegeben „ Su Co‘ one ‚e Vrores“ das Brot vom Heiligen Giovanni, während die Reiter in Kostümen und Masken“Sas Mascheras Limpias“ durch die Straßen des Dorfes reiten.

Herbst in Barbagia 2011 in Fonni, schließt mit einem Kastanienessen und Tänze für alle, den Abend ab. Um dieses Event mitzuerleben, Entdecken Sie die besten Gelegenheiten eines Ferienhauses in Fonni oder ein Hotel in Fonni

Comments