Österreich ist nur wenige Stunden vom Paradies Sardinien entfernt!

Strand Tuerredda Sardinien - ItalienUm die zauberhafte Insel Sardinien von Österreich aus zu erreichen, kann man auf verschiedene Anreisemöglichkeiten zurückgreifen: bequem mit dem Flugzeug oder doch lieber entspannt mit dem eigenen Auto und der Fähre über das weite Meer?

Wählt man die erste Option, so empfehlen wir Flüge mit den Fluggesellschaften Ryanair oder Volotea, die man selber von zuhause aus besonders günstig über das Internet buchen kann. Ryanair verkehrt das ganze Jahr über regelmäßig fast täglich vom Flughafen Venezia Treviso nach Cagliari (Südsardinien) und mehrmals wöchentlich nach Alghero (Nordwestsardinien), von Triest ausschließlich in der Sommersaison einmal pro Woche nach Cagliari und Alghero. Das Flugangebot von Volotea beschränkt sich auf die Monate Mai bis September; Abflughhafen ist für diejenigen, die mit der spanischen Airline Volotea reisen möchten, der internationale Flughafen Venezia Marco Polo mit Destination Cagliari oder Olbia (Nordostsardinien, Costa Smeralda).
Bei allen erwähnten Flughäfen hat man die Möglichkeit das eigene Auto auf einem gebührenpflichtigen bewachten Parkplatz abzustellen oder wenn man sich darum nicht kümmern mag, reist man ganz einfach mit dem Zug und/oder Autobus an. Die ÖBB bietet schnelle Verbindungen aus ganz Österreich an. Mit dem IC-Bus kann man ab/über Klagenfurt/Villach in nur 3 ½ Stunden den Bahnhof von Venezia Mestre erreichen (ab €19,00 pro Fahrt, Kombiticket Zug/Bus ab Wien oder Salzburg nach Venezia Mestre ab € 29,00), wo man seinen Anschlussbus der Kompanie ATVO direkt zu den Flughäfen Venezia Treviso bzw. Venezia Marco Polo hat (ca. €6,00 bis € 7,00 pro Fahrt). Natürlich kann man auch ab Wien Schwechat mit Fly Niki nach Cagliari mit Zwischenlandung in Rom oder München (im Sommer mehrmals die Woche, im Winter sind die Flüge seltener) oder nach Olbia (Direktflüge im Sommer) fliegen.

Entscheidet man sich für Option Zwei, den Seeweg, empfiehlt Ihnen Sardegna.com die Reiserouten Civitavecchia-Cagliari/Arbatax oder Olbia, Genova-Porto Torres/Olbia oder Arbatax mit der Tirrenia Kompanie oder mit Moby Lines von Genova/Livorno/Piombino/Civitavecchia nach Olbia.

Ihr Urlaub auf der Trauminsel Sardinien trennt sie also nur durch wenige Mausklicks und bereits die Anreise wird Sie in Reisefieber versetzen. Sardinien ist die ideale Destionation für Natur- und Kulturliebhaber, für Wasserratten und Gourmetspitze. Beginnen Sie schon heute mit der Planung für einen Sommerurlaub in Sardinien. Sie werden staunen!

Nützliche Informationen:
Hotels und Unterkünfte in Sardinien
ÖBB Züge nach Italien
ATVO Shuttles

Comments