Entdecken Sie Sardinien mit dem Trenino Verde

Der Trenino Verde, vom Jahr 800, reist weiterhin rund um die Insel , um die Touristen mit der natürlichen Schönheit Sardiniens ins Staunen zu versetzen. Dank seiner geringen Größe kann dieser Zug die entlegensten Orte der Insel erreichen, sowie die wichtigsten Touristischen Städte an der Küste.

Die Infrastruktur der Schienen, verschmelzen mit der Umgebenden Natur. Aus diesem Grund und wegen der außergewöhnlichen Landschaften, erhält dieser kleine Zug den Namen Trenino Verde (kleiner grüner Zug).

Dieser kleine Zug, der auf Schmalspurbahnen fährt, bringt Sie auf eine fantastische Reise durch die wildesten Gegenden der Insel. Eine andere Art Sardinien zu entdecken, die auch D.H. Lawrence 1921 begeistert erläuterte:“Nehmen wir den Zug- sagte der Schriftsteller wohin er auch geht.

Der kleine Zug durchfährt 4 Linien:

-Linea Mandas- Arbatax

-Linea Isili- Sorgono

-Linea Macomer – Bosa

-Linea Sassari- Tempio- Palau

Für mehr Informationen können Sie die Website vom Trenino Verde besuchen(www.treniniverde.com). Hier können Sie Reservierungen tätigen, sowie Kalender und Uhrzeiten sehen.

Gehen Sie auf Entdeckungsreise durch die wildesten Orte Sardiniens mit dem kleinen Trenino verde und sehen Sie Sardinien von einer ganz besonderen Seite.

Bildquelle: www.flickr.com/photos/ogliastra/

Comments